TG-Lauenburg

19.-21.Oktober 2018 TRAININGSCAMP in der LTS Trappenkamp

19. bis 21.Oktober 2018   Trainingscamp TRAMPOLIN für Kinder und Erwachsene

Aufgrund der Ferien konnten wir erstmalig schon mittags in der LTS Trappenkamp beginnen. Hoch motiviert starteten wir mit 12 Kindern (8-14 Jahre) und 10 Erwachsenen in das Wochenende.

Diesmal stand das Gerätetraining in der Prioritätenliste ganz oben, erst danach folgten Ausdauer- und Krafttraining. Spielen und Spaßspringen stand ganz hinten an. Trotz allem schafften wir es, zeitlich noch einen kleinen Mattenberg für das Höhentraining einzubauen, auch wenn er am Ende nur eine Sieben-Matten-Höhe (ca. 2,20m) hatte. Für unsere jüngsten und somit auch kleinsten Teilnehmer war das schon grenzwertig, um überhaupt hoch zu kommen. Die Großen war jedoch unterfordert bei der Höhe. Aber beim nächsten Mal geht es wieder höher hinauf.

Am Samstag bekamen alle Teilnehmer ein wenig Theorieunterricht. Knapp 1,5 Stunden belegten wir einen Seminarraum in der LTS, um vor allem den Leistungsspringern den Schwierigkeitsaufbau der einzelnen Sprünge beizubringen. Letztlich sollte sich jeder eine eigene Kür zusammen bauen, mit den jeweiligen Sprüngen, die er/sie bereits beherrscht und anschliessend auf dem Trampolin die Umsetzbarkeit für sich selbst austesten. Die Berechnung der Schwierigkeit lag dabei im Fordergrund und sollte höchstmöglich im Zusammenhang mit dem jeweiligen Können des Springers sein. Dabei kamen interessante Kombinationen zustande, aber nicht alle waren realisierbar.

Auch ein Waldlauf (ca. 9km) durch den Erlebniswald stand wieder auf dem Programm, diesmal aber erst am Sonntag Morgen und es haben alle tapfer durchgehalten und deutlich weniger gejammert als im Frühlingscamp. Danach noch etwas Krafttraining und Spaßspringen. Die Konzentration war einfach raus und Verletzungen wollte niemand riskieren.

Am Ende kamen alle müde und erschöpft am Sonntag abend wieder heile zuhause an und waren stolz auf ihre hart erarbeiteten Fortschritte.

CLOSE
CLOSE